Verkehrspsychologischer Dienst Kiel
Verkehrspsychologischer Dienst Kiel

Leistungen

 

  • MPU Einzelberatung in Kiel und Schleswig Holstein : Erstgespräch und Erstellung Ihres individuellen "Fahrplans zurück zum Führerschein" 
  • Individuelle und unabhängige MPU Vorbereitung nach Ihrem Bedarf: Keine Kurse, keine "Programme", keine "Pakete", keine "Pauschal-Angebote"
  • Durchführung von (Gruppen-)Informations-Veranstaltungen in Ihrer Praxis, Kanzlei, Fahrschule, Beratungsstelle oder Selbsthilfegruppe
  • Prüfung eines bereits erstellten Gutachtens und Einschätzung der Chancen für ein juristisches Widerspruchsverfahren gegen das negative Begutachtungsergebnis 

 

Außerdem: 

 

Durchführung des Fahreinungsseminars (FES) zum Punkteabbau gem. §4a Abs. 4 StVG in Kooperation mit Fahrschulen im Raum Schleswig Holstein

 

Ablauf der individuellen MPU-Beratung:

  • Analyse Ihrer speziellen Situation im Erstgespräch
  • Entwurf eines Fahrplanes zur Wiederherstellung Ihrer Fahreignung
  • Individuelle verkehrspsychologische Intensivberatung (IVIB) nach Ihrem Bedarf
  • MPU-Simulation
  • Ausstellung einer Bescheinigung über den Beratungserfolg

 

Sie haben Interesse?

Gerne berate ich Sie ausführlich zu meinen     Leistungen.

Kontaktieren Sie mich gerne telefonisch unter

0174 9214325 oder nutzen Sie das Kontaktformular

Kontakt

Verkehrspsychologischer Dienst

 

Dipl. Psych.

Dörte Schubert

Knooper Weg 128

24105 Kiel 

 

Dorfstraße 13a

24257 Hohenfelde

 

Mitglied im BNV

(Bundesverband Niedergelassener Verkehrspsychologen

e. V.)

Rufen Sie einfach an unter

0174 9214325

 

 

 

MPU-Beratung & Fahreignungsseminar

 

  • Kiel
  • Hohenfelde bei Kiel
  • Neumünster 
  • Heide

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Verkehrspsychologischer Dienst in Kiel und Schleswig Holstein, MPU Vorbereitung, Führerschein Beratung, verkehrspsychologische Beratung, Punkteabbau im Fahreignungsseminar